Blogparade | Lime Crime

Die liebe Stephie hat bereits vor einigen Wochen zur Lime Crime Blogparade aufgerufen. Ich freue mich, mitmachen zu können, denn meist fallen derartige Blogparaden auf Marken, zu denen ich kaum etwas beitragen könnte. Lime Crime jedoch habe ich seit dem Erscheinen der Venus I lieben gelernt.

_dsc9810-1

Zugegebenermaßen, Lime Crime ist eine Marke, die in der Vergangenheit immer mal wieder für Kontroversen gesorgt hatte und aufgrund jüngster Ereignisse wieder Gefahr läuft, in ein schlechtes Licht zu geraten. Ich bin jedoch nach wie vor von der Qualität der Produkte überzeugt und nutze meine Schätze sehr gern. Daheim habe ich beide Venus-Paletten, die Velvetines in Riot, Black Velvet, Shroom und Buffy sowie den Perlee in Denim. Aus den jüngsten Releases habe ich aktuell leider – oder glücklicherweise? – noch nichts in meinem Besitz. Kommt es nur mir so vor, oder wurden in den letzten zwölf Monaten mehr neue Produkte vorgestellt als in den drei Jahren zuvor?

_dsc9787-1

Mit meinen Lime Crime-Produkten schminke ich meist eher rötliche Looks. Ich liebe Riot und die intensiven Töne der Venus-Palette Nummer 1. Für die Blogparade wollte ich jedoch mal raus aus dieser Comfort Zone und ein anderes Farbschema benutzen. Besonders gefreut habe ich mich darüber, dass ich eine Möglichkeit gefunden habe, Buffy einzubauen – der Velvetine, den ich farblich an mir persönlich am schwierigsten finde. Auch Filter ist in meinen Augen eine relativ anspruchsvoll zu kombinierende Farbe, die ich mit Pigeon zusammen aber sehr angenehm finde.

_dsc9798-1_dsc9799-1

Verwendet habe ich Aura aus der Venus-Palette sowie FilterPigeon und Boot aus der Venus II.

_dsc9780-1

Verwendete Produkte

Astor Mattitude Anti Shine Powder Ivory 001 | Catrice Eyebrow Filler Perfecting & Shaping Gel 010 | Catrice Prime and Fine Smoothing Refiner | Catrice Re-Touch Light-Reflecting Concealer 005 Light Nude | Essence I Love Nude Eyeshadow 05 My Favorite Tauping | Lime Crime Buffy | Lime Crime Venus | Lime Crime Venus II | MAC Prep + Prime Lip | Manhattan Powder Rouge Max Factor Miracle Match Foundation Blur & Nourish Light Ivory 40 | Maybelline Falsche Wimpern Volum‘ Express Waterproof | NYX Tame & Frame Tinted Eyebrow Pomade Brunette | Sleek Face Contour Kit Light | Urban Decay Primer Potion

P. S.: Lieben Dank an Chanel, die den Look an mir geknipst hat!

_dsc9805-1

Alle weiteren Beiträge zur Blogparade findet ihr in den nächsten Tagen bei den anderen Teilnehmern. Schaut mal vorbei!

10.10.: Sulfur & Cookies

11.10.: we are the wounds..

12.10.: einhornmaedchen

13.10.: Seelenmelodie

14.10.: Blushaholic

15.10.: Leichenblässe

16.10.: Obstgartentorte

Advertisements

6 Antworten auf “Blogparade | Lime Crime”

  1. Bin froh, dass auch scharfe Bilder dabei waren! 😀
    Jetzt kann ich den Look endlich nachschminken huehuehue. :> Muss auch mal mehr „Filter“ nutzen. Hatte ja schon gesagt, dass ich ihn toll finde! Und Buffy an dir!!! <3!!

    Gefällt mir

  2. Ein sehr schöner Look und ich finde Buffy gar überhaupt nicht schwierig an dir! Im Gegenteil, er steht dir ausgezeichnet! Ich finde wenn man an Lime Crime denkt kommen einem sofort eher sehr rötliche Looks in den Sinn, aber du zeigst, dass es auch anders geht!
    LG
    Frau Untot

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s